Freebie: Geschenkeplaner zum Ausdrucken

Alle Jahre wieder … steht ganz plötzlich Weihnachten vor der Tür. Und mit dem Fest die Frage: Was schenke ich bloß wem? Ein Geschenkeplaner als Gedankenstütze hilft!

Übers Jahr verteilt führt man viele Gespräche: Die Mama friert immer, hat der Papa erzählt. Und die beste Freundin wünscht sich schon lange dieses tolle Tuch von … Wie hieß das Label doch gleich? Die Oma hatte ein Buch erwähnt, das sie unbedingt lesen will …

Erstaunlicherweise sind all diese Sachen genau dann weg, wenn man sich Gedanken über Geschenke macht. Berichten jedenfalls die meisten.

Der Geschenkeplaner von nonolino und GESCHENKMAMSELL schafft Abhilfe. Er kommt im weihnachtlichen Design daher, denn gedacht ist er als Gedankenstütze für die Weihnachtsgeschenke. Natürlich kann er aber das ganze Jahr genutzt werden.

 
Geschenkeplaner von nonolino und GESCHENKMAMSELL frisch aus dem Drucker

Geschenkeplaner – Was schenke ich wem?

Neben dem Namen des zu Beschenkenden, der Geschenkidee und dem Budget bietet der Geschenkeplaner auch Platz für den Shop. Und ob das Geschenk gekauft oder gebastelt werden soll. Und wenn es schon verpackt ist: Einfach Häkchen auf dem Plan machen. Fertig!

Der Clou: Wer zu unterschiedlichen Zeitpunkten schenkt – Weihnachtsfeiern, Wichteln und so weiter – kann das auf dem Plan auch direkt festhalten.

Entstanden in Kooperation mit ...

Entworfen hat den Geschenkeplaner die Illustratorin Nicole Kristin Adler. Tipp für alle, die noch auf der Suche nach Weihnachtskarten etc. sind: Ein Blick bei nonolino, dem kleinen Label der Bayerin, lohnt sich.

Geschenkeplaner von nonolino und GESCHENKMAMSELL
Ein Klick aufs Bild reicht – dann öffnet sich die Datei. Einfach speichern! Ausdrucken! Fertig!

Hinweis: Der Geschenkeplaner ist nur für den privaten Gebrauch bestimmt.

Sag's weiter ...

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.